Jugendordnung

der Jugendabteilung des Sportvereins Sächsischer Wander-Vogel-Verein Hohenstein-Ernstthal e.V.

§ 1 - Mitgliedschaft

Mitglieder der Jugendabteilung des Sportvereins Sächsischer Wander-Vogel-Verein Hohenstein-Ernstthal e.V. sind alle weiblichen und männlichen Vereinsmitglieder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, sowie die gewählten Mitarbeiter der Jugendabteilung.

§ 2 - Zuständigkeit

Die Vereinsjugend führt und verwaltet sich selbstständig und entscheidet über die ihrer zufließenden Mittel in eigener Zuständigkeit.

§ 3 - Aufgaben

Aufgaben der Jugendabteilung des Sportvereins Sächsischer Wander-Vogel-Verein Hohenstein-Ernstthal e.V.

  1. Förderung des Sports als Teil der Jugendarbeit
  2. Pflege der sportlichen Betätigung zur körperlichen Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Lebensfreude.
  3. Gestaltung einer offenen Jugendarbeit auch für Nichtmitglieder des Sportvereins.
  4. Zusammenarbeit mit anderen Jugendgruppen auch aus dem nicht sportlichen Bereich.
  5. Verwirklichung einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der Jugendabteilung und dem Erwachsenenbereich.
  6. Sicherung der finanziellen Grundlage für die Jugendarbeit im Verein.
  7. Mitarbeit und Mitbestimmung in den Entscheidungen des Sportvereins.
  8. Gewährleistungen der Informationen zwischen der Jugendabteilung und der Vereinsleitung.
  9. Zusammenarbeit mit anderen öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe sowie Bildungseinrichtungen.
  10. Freizeitgestaltung
  11. Gesellige Veranstaltungen (Disko, Wanderungen, usw.)
  12. Veranstaltungen zur Jugendbildung (Diskussionen, Theaterbesuch usw.)
  13. Teilname an sozialen Aktionen auch mit anderen Jugendgruppen.
  14. Veranstaltungen zur Pflege der internationalen Verständigung.
  15. Veranstaltungen zur Förderung des Engagements der Jugendlichen im Bereich der Jugendpolitik Jugendsozialarbeit usw.

§ 4 - Organe

Organe der Jugendabteilung des Sportvereins Sächsischer Wander-Vogel-Verein Hohenstein-Ernstthal e.V. sind:

  • die Jugendvollversammlung
  • der Jugendausschuss
  • der Jugendvorstand

§ 5 - Jugendvollversammlung

  1. Die Jugendvollversammlung ist das höchste Organ.
  2. Die ordentliche Jugendvollversammlung findet vier bis acht Wochen vor der Hauptversammlung des Vereins statt. Einberufung und Abstimmung ist analog der Vereinssatzung.
  3. Die Aufgaben der Jugendvollversammlung.
    1. Beratungen von Grundsatzfragen der Jugendarbeit.
    2. Beschluss von Richtlinien für die Tätigkeit des Vorstandes und der Kommissionen.
    3. Entgegennahmen des Berichtes des Jugendvorstandes und des Kassenbericht.
    4. Beschluss über die Jahresabrechnung und den Haushaltvorschlag.
    5. Entlastungen des Jugendvorstandes des Vereins.
    6. Änderungen der Jugendordnung.
    7. Wahl des Jugendvorstandes.
    8. Wahl von Delegierten zum Sportjugendtag des Landkreises. Passives und aktives Wahlrecht haben hierbei nur die Jugendlichen des Vereins ab dem 10. Lebensjahr bis zum 18. Lebensjahr.

§ 6 - Jugendausschuss

  1. Der Vereinsjugendausschuss setzt sich zusammen aus
    • den Mitgliedern des Vereinsjugendvorstandes,
    • Abteilungsjugendleitern,
  2. Der Vereinsjugendausschuss tritt mindestens einmal jährlich zusammen.
  3. Bei Abstimmung hat jedes Mitglied eine Stimme.
  4. Dem Jugendausschuss obliegt
    • die Beratung von grundsätzlichen Fragen der Jugendarbeit im Verein (§ 3).
    • er kann berufen neue Mitglieder des Jugendvorstandes.

§ 7 - Jugendvorstand

  1. Der Jugendvorstand setzt sich zusammen aus:
    • dem/der Vorsitzenden
    • dem/der stellv. Vorsitzenden
    • dem/der Beisitzer/in
  2. Aufgaben Vereinsjugendvorstandes
    • Erledigung der laufenden Geschäfte
    • Einsetzen von Arbeitsgruppen für besondere Aufgaben (z.B. Organisation von Veranstaltungen)
    • Mitarbeit im Vereinsvorstand
    • Beratung von Angelegenheiten mit grundsätzlicher Bedeutung für die Jugendarbeit im Verein
    • Erarbeitung von Beschlussvorlagen für den Sportjugendausschuss des Vereins.

§ 8 - Kassenprüfung und Rechnungsprüfung

Kassenprüfung und Rechnungsprüfung werden durch die Finanzordnung des Sportvereins Sächsischer Wander-Vogel-Verein Hohenstein-Ernstthal e.V. geregelt.

§ 9 - Sonstiges

9.1 Der / die Vorsitzende ist Mitglied des Vereinsvorstands

9.2 Die Sportjugend des Vereins wird durch den/ die Vorsitzende/n vertreten.